Isewanderung mit anschließendem Essen

Die NABU Gruppe der Stadt Gifhorn bietet am Sonntag, dem 07.11.2010 um 09:00 Uhr eine naturkundige Wanderung entlang der herbstlichen Ise an. Gemeinsam werden Vögel und andere Tiere beobachtet und bestimmt, sowie deren Lebensraum an der Ise entdeckt. Fragen wie „Was macht das Eichhörnchen eigentlich im Winter?“ oder „Wie finden die Tiere unter dem Schnee ihre Nahrung?“ können beantwortet werden. Die Wanderung dauert ca. 3 ½ Stunden, wetterfeste Kleidung wird empfohlen. Nach der Wanderung gibt es die Möglichkeit, an einem gemeinsamen Mittagessen teilzunehmen.

Leitung der Wanderung: Reinhard Thamm, Treffpunkt: Kästorf Schule. Bei Teilnahme am Essen bitte bei Ewald Böhm anmelden unter Tel.: 05371/51716. Für das Mittagsessen entsteht ein Selbstkostenbeitrag, die Teilnahme an der Wanderung ist kostenfrei.